Edward Snowden NSA-Skandal

Der Sammelband zum NSA-Skandal wird von den Machern der Internetseite netzpolitik.org verschenkt. Das Buch beschreibt das überwachte Netz, welches Edward Snowden als den größten Überwachungsskandal der Geschichte publik gemacht hat. Netzpolitik.org verschenkt das Buch als eBook, um die spannenden und wichtigen Inhalte mit möglichst vielen Menschen zu teilen. Das gedruckte Buch kann man zum Preis von 14,90 Euro käuflich erwerben. Vielleicht möchte der ein oder andere die Sache unterstützen und plant sich dazu das Buch zu kaufen.

Folgende Themen werden im Buch beleuchtet:

+ Asyl für Snowden.
+ Leben im Überwachungsstaat.
+ Die Welt nach PRISM: Lektionen und ein überfälliger Anfang.
+ Snowden und die Zukunft unserer Kommunikationsarchitektur.
+ Der Ausspähskandal – Weckruf für die Demokratie.
+ Die Gedanken sind frei.
+ Die neuen Krypto-Kriege.
+ NSA-Affäre: Der letzte Informant.
+ Snowden und das nicht-wirtschaftliche Moment der digitalen Gegenwart.
+ Es ist keine Spähaffäre.
+ Geheimdienste abschalten.
+ Der Kampf gegen Korruption und der Schutz von Whistleblowern.
+ Sicherheit versus Privatsphäre?
+ Ein Blick durchs PRISMa: Whistleblowing,
+ Informationsmacht und mediale Kurzsichtigkeit.
+ Minority Reports Precrime ist das Ziel des MI5 Director General Andrew Parker.
+ Wie Sicherheit unsere Gesellschaft gefährdet.
+ Die europäische Datenschutzreform zu missachten, ist ignorant.
+ Der abschreckende Effekt von Überwachung.
+ Welche Konsequenzen haben PRISM und Tempora für den Datenschutz in Deutschland und Europa?
+ Aufklärung a la EU.
+ Geheimdienste außer Kontrolle:
Wer überwacht eigentlich die Überwacher?
+ Die notwendige Kontrolle des Sicherheitsstaates.
+ Geheimdienste und Bürgerrechte.
+ Rechtsrahmen für geheimdienstliche Überwachung im Internet: USA, Großbritannien und Deutschland im Vergleich.
+ Der Koloss, der unsere Grundrechte zertrampelt, heißt NSA und es ist Zeit ihn zu bändigen.
+ PRISM: Die EU muss Schritte unternehmen, um Cloud-Daten vor US-Schnüfflern zu schützen.
+ PRISM, Tempora, Snowden: Analysen und Perspektiven.
+ Indien: Selbst die Regierung vertraut der Regierung nicht.
+ Es ist an der Zeit, die Rechtsstaatlichkeit auf der Welt wiederherzustellen und der Massenüberwachung ein Ende zu bereiten.
+ Anforderungen an die Ermächtigung zur rechtmäßigen Abhörung.
+ Die US-Regierung hat das Internet verraten. Wir müssen es uns zurückholen.
+ Wieviel Überwachung ist zu viel?
+ Vorratsdatenspeicherung: Warum Verbindungsdaten noch aussagekräftiger sind als Kommunikations-Inhalte.
+ Widerstand gegen Überwachung in nie dagewesenem Ausmaß.
+ Was Metadaten der NSA verraten.
+ Wie NSA und GCHQ Verschlüsselung unterminieren.
+ Das Recht auf eigene Gerätehoheit als Bedingung der Privatsphäre. Continue reading

Deutschland 1945 bis 2005

Das kostenlose eBook beschreibt die Geschichte von Deutschland der letzten sechzig Jahre. Die deutsche Geschichte in diesem Zeitraum ist im wesentlichen durch die Ost/West Beziehungen geprägt. Das Buch beschreibt Bereiche aus Wirtschaft, Technik, Gesellschaft, Medien,
Bildung oder Musik. Das Buch lässt auf über 160 Seiten die deutsche Geschichte lebendig werden. Das Buch zeigt das Wechselspiel zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik. Es zeigt auch, wie sich das besetzte Deutschland entwickelte.

Das kostenlose eBook hat unter anderem folgenden Inhalt:

+ Das Viermächte-Abkommen über Berlin.
+ Übergänge von und nach Berlin.
+ DDR im Übergang: Ministerrat und Runder Tisch.
+ Der 2+4-Vertrag.
+ Staatsoberhäupter und Regierungschefs der DDR.
+ Das Wahlsystem der DDR.
+ Staatsoberhäupter und Regierungschefs der DDR.
+ Bundeskanzler der BRD.
+ Bundespräsidenten der BRD.
+ Die Parteien im Bundestag: Abgeordnetensitze 1949 – 1998.
+ Bundestagswahl 2002 in West und Ost.
+ Frauen in die Politik.
+ Frauen im Berufsleben.
+ Konsumgüterversorgung in der DDR.
+ Millionen ohne Arbeit: Arbeitslosigkeit 1991 bis 2006.
+ Technik im Haushalt.
+ Eigner Herd ist Goldes wert.
+ Ost-West-Annäherung im Alter.
+ Durchschnittliches Renteneintrittsalter in Jahren.
+ Sie haben sich getraut: Zahl der Eheschließungen.
+ Was uns die Kultur wert ist: Kulturausgaben der Länder.
+ Die Kulturmilliarden: Öffentliche Ausgaben für Kultur.

Das kostenlose Geschichts eBook kann man in Farbe hier downloaden.

Das kostenlose Geschichts eBook kann man in schwarz weiß hier downloaden.