Marktorientierte Planung auf Produktebene

Das Marketing eBook beschreibt die Notwendigkeit der marktorientierten Planung auf Produktebene. Das sich die meisten Märkte heutzutage aufgrund ihrer Dynamik schnellen Änderungen unterliegen, sind ex post Betrachtungen nicht immer hilfreich. So können die Unternehmen aufgrund falscher Planungen falsche Annahmen treffen. Diese falschen Annahmen können den Absatz und den Umsatz gefährden.

Das kostenlose eBook hat unter anderem folgenden Inhalt:

+ Einordnung in die Unternehmensplanung
+ Unternehmensziele und Planungsinhalte
+ Die Methodik marktorientierter Planung
+ Strategischer Rahmen und marktorientierte Planung
+ Informationsquellen
+ Analysebereiche der marktorientierten Planung
+ Konsistenzprüfung und Analyse
+ Maßnahmenplanung Continue reading

Guerilla Marketing

Das Marketing eBook beschreibt die Möglichkeiten des Guerilla Marketing mit den Möglichkeiten der elektronischen Medien und deren Einbindung in klassische Kanäle. Auch sind die Trends und Technologien der Zukunft Thema dieses Buches. Somit lag es nahe, das Buch nicht als klassisches Papierbuch seinen Lesern zur Verfügung zu stellen, sondern als einen Webblog. Die Verfasser versprechen sich von dieser Art der Präsentation eine größere Verbreitung auf dem Markt, als über den Weg des klassischen Buches.

Das Marketing eBook hat unter anderem folgenden Inhalt:

+ About – warum Weblog statt klassisches Buch.
+ Vorwort – dürfen Sie dieses Buch überhaupt lesen?
+ Guerilla Marketing und Co. – wieso, weshalb, warum?
+ Trends, Wettbewerber und Zielgruppen – heute wissen, was morgen in ist.
+ First things First – Optimierung Ihrer Website.
+ Content is King – und wird es auch noch lange bleiben.
+ Gute Online Services – schaffen Dauergäste und sorgen für Gesprächsstoff.
+ Die eigene Community – Besucher in Autoren verwandeln.
+ Weblogs – aktive Diskussion leicht gemacht.
+ Formulare – einfacher Kontakt und sammeln wichtiger Daten.
+ Couponing – oder Geiz ist Geil.
+ Google und Co. – da werden Sie geholfen.
+ Online Marketing Below the Line – alles aus einem Guss.
+ Newsletterversand – viele Fliegen mit einer Klappe.
+ Community Marketing – wenn dann richtig.
+ Kurze Filme – lange Wirkung.
+ Viral Marketing – Sekt oder Selters.
+ Podcasts – Geheimrezept im Bereich Marketing.
+ Effiziente Partnerschaften – nirgends leichter als im Netz.
+ eBay – drei, zwei, eins.
+ Das Marketinguhrwerk – offline und online Zähne greifen ineinander.
+ Mobile Marketing – Werbung für unterwegs.
+ Online und Mobile Marketing – Verzahnung elektronischer Medien.
+ Crossmedia – Guerilla Attack.
+ Beispiele – Classic meets Guerilla und Crossmedia Marketing.
+ Vertrauen ist gut – Controlling ist besser. Continue reading

Real Time Advertising

Das kostenlose Marketing eBook Real Time Advertising zeigt die Funktionsweise, Akteure und Strategien in diesem Bereich. Das eBook ist in einer zweiten und erweiterten Auflage im September 2003 erschienen. Die Autoren des eBooks sind Dr. Andreas Schroeter, Christian Müller, Philipp Westermeyer, Tobias Schlottke und Christopher Wendels. Die Zukunft des Display Advertising ist das Real Time Advertising. In diesem eBook zeigen die Autoren den ganzen Umfang des Real Time Advertisings auf. Dadurch können die Leser die Hintergründe, Abläufe und Beteiligte in Ruhe nachvollziehen. Das eBook zeigt wie Real Time Advertising genau funktioniert. In der Online Marketing Welt sind Real Time Bidding, Retargeting bzw. Remarketing, RTB-Algorithmen, usw. angekommen. Die Themen werden durch Grafiken erläutert.

Das eBook Real Time Advertising hat folgenden Inhalt

Der traditionelle Online Display-Werbemarkt.
+ Die traditionellen Akteure: Wer macht was?
+ Abrechnungsmodelle: Branding versus Performance.
+ Targeting: Ansprache der gewünschten Zielgruppe.
+ Attribution Modelling: Verursachungsgerechte Budgetallokation beteiligter Marketing-Kanäle.
Real Time Advertising: Umbruch des Display-Werbemarkts.
+ Real Time Bidding: Wie funktioniert der Prozess?
+ Die neuen Akteure: Wer sind sie, was machen sie?
RTA-Bietstrategien und die Nutzung von Daten für den Kampagnenerfolg.
+ Retargeting/Remarketing.
+ Audience Targeting.
+ Statistical Targeting. Continue reading

AdWords Optimierung

Das kostenlose #eBook AdWords Optimierung ist für SEA-Verantwortliche und Account Manager, die bereits erste Erfahrungen mit Google AdWords vorweisen können, geschrieben worden. Google AdWords ist eine der meist genutzten Formen der Werbung im Internet. Der Suchmaschinenbetreiber Google hat im Jahre 2000 die Werbeform AdWords eingeführt und gab damit seine bis dahin postulierte Werbefreiheit auf. Die Google AdWords können auf Google-Suchseiten und auf zahlreichen Websites, die zum Google-Werbenetzwerk gehören, geschaltet werden.

Der Autor des eBooks „AdWords Optimierung“ Olaf Kopp beschäftigt sich seit 2005 mit Social Media Marketing, Google AdWords (SEA), Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Web-Analyse. Er ist zertifizierter Google AdWords Spezialist und Geschäftsführer der Aufgesang Inbound Online-Marketing GbR aus Hannover. Folgende Co-Autoren haben Olaf Kopp bei der Erstellung des eBooks untertützt und eigene Kapitel und Ergänzungen beigetragen. Thomas Langel arbeitet schon seit vielen Jahren in der Performance-Marketing Disziplin „SEA“. Kai de Wals ist Inhaber der SEA/SEO-Agentur SUMAFA Online-Marketing Lösungen. Thomas Grübel ist Gründer und Inhaber von InBiz Online-Marketing und berät Unternehmen und Agenturen hinsichtlich der Schwerpunkte SEA und Webanalyse.

Das kostenlose eBook über die AdWords Optimierung hat unter anderem folgenden Inhalt:

  • Ist Suchmaschinenwerbung überhaupt der richtige Marketing-Kanal?
  • Was ist mein Produkt?
  • Ist das richtige Angebot vorhanden?
  • Wer ist meine Zielgruppe?
  • Wettbewerbssituation bei Google und Co.
  • Was sind meine Ziele und wie definiere ich diese?
  • Grundlegende Strukturierung.
  • Beispiele für Kampagnenstrukturen nach Branchen.
  • Kampagnenstruktur im Display-Netzwerk.
  • Grundsätzliche Überlegungen bei der Strukturfestlegung.
  • Nutzung der Suchtrichter-Analyse.
  • Nutzung der Keyword-Optionen.
  • Einsatz von negativen Keywords.
  • Auswirkung und Bedeutung des Qualitätsfaktors.
  • Einflussfaktoren auf den QF.
  • Qualitätsfaktor-Arten.
  • Verbesserung der Relevanz und des Qualitätsfaktors.
  • Optimierung der Relevanz von Landingpages.
  • Bid-Management.
  • Was Bid-Management-Tools können.
  • Was Bid-Management-Software nicht kann.
  • Voraussetzungen für einen effektiven Einsatz von Bid-Management-Tools.
  • Welche kostenpflichtige Bid-Management-Software gibt es?
  • Wie wählt man ein Bid-Management-Tool aus?
  • Kostenlose Bid-Management-Lösungen.
  • Wertvolle Tools und Helfer.
  • Kostenlose Tools für die Keyword-Recherche.
  • Aufgesang Keyword Verkettungs-Tool.
  • Arbeiten mit den AdWords Filtern.
  • AdWords Campaign Experiments (ACE).
  • AdWords Editor.
  • Dynamic Search Ads (DSA).
  • Setup einer DSA Kampagne.
  • AdWords optimieren mit Google Analytics.
  • Verknüpfung von Google AdWords und Google Analytics.
  • AdWords-Optimierung nach der Absprungrate.
  • AdWords-Optimierung nach Anzeigenpositionen.
  • AdWords-Optimierung nach Tageszeiten.
  • Analytics-Daten in AdWords.
  • Schlusswort und Zusammenfassung.
  • SEA-Literaturtipps, -Events und -Blogs. Continue reading